DIE SONDERBAR IM SCHAUSPIELHAUS

MEHR ALS AUF DIE BÜHNE PASST

Die Sonderbar im Säulenfoyer hat sich in den letzten Jahren als Spielort für kleinformatige Theaterabende in hoher Qualität bewährt und so eine ganz eigene Nische im Schauspielhaus Salzburg gefunden. Neben klassischen Kabarettprogrammen und Theater für die Allerkleinsten finden im Säulenfoyer Lesungen, musikalische Abende und – ein echter Geheimtipp – Hutkonzerte von namhaften Salzburger Künstlerinnen und Künstlern statt: Sie werfen in den Hut auf Ihrem Tisch was immer Sie für angemessen halten. Die gemütliche Atmosphäre lädt zum Verweilen nach der Vorstellung ein, wobei das benachbarte Nestroy für kulinarische Verpflegung sorgt.

Neben Theaterproduktionen gibt es in der Sonderbar noch einiges zu entdecken! Das beliebte Pubquizformat wird aufgrund des großen Erfolges fortgesetzt – ob Popkultur, Wissenschaft oder Literatur, die kniffligen Fragen sind eine Herausforderung für alle Ratefüchse. Beim Turntabletennis fliegen wieder die Tischtennisbälle und Themenabende laden zum Eintauchen in die italienische Renaissance oder die Welt der griechischen Götter ein. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit des Säulenfoyers überraschen und besuchen Sie uns in der Sonderbar!