DIE DREIGROSCHENOPER

Ein Stück mit Musik in einem Vorspiel und acht Bildern
nach John Gays „The Beggar‘s Opera”
von Bertolt Brecht (Text) und Kurt Weill (Musik)
unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann

jetzt buchen

Regie: Jérôme Junod
Musikalische Leitung: Gernot Haslauer
Ausstattung: Ragna Heiny
Licht: Marcel Busá
Dramaturgie: Tabea Baumann

Premiere: Sa. 29. April 2023, Saal
Spieltermine: bis 24. Juni 2023
Dauer: 2:50 Stunden, eine Pause


Sujetfoto: Chris Rogl

Termine & Karten

Die Dreigroschenoper

Sa. 29.04.
19:00
Termin downloaden
Di. 02.05.
19:30
Termin downloaden
Do. 04.05.
19:30
Termin downloaden
Sa. 06.05.
19:00
Termin downloaden
So. 07.05.
16:00
Termin downloaden
Mi. 10.05.
19:30
Termin downloaden
Fr. 12.05.
19:30
Termin downloaden
Mo. 15.05.
19:30
Termin downloaden
Di. 16.05.
19:30
Termin downloaden
Mi. 17.05.
19:30
Termin downloaden
Sa. 20.05.
19:00
Termin downloaden
Di. 23.05.
19:30
Termin downloaden
Mi. 24.05.
19:30
Termin downloaden
Fr. 26.05.
19:30
Termin downloaden
Sa. 27.05.
19:00
Termin downloaden
Mi. 31.05.
19:30
Termin downloaden
Sa. 03.06.
19:00
Termin downloaden
Fr. 09.06.
19:30
Termin downloaden
Sa. 10.06.
19:00
Termin downloaden
Fr. 16.06.
19:30
Termin downloaden
So. 18.06.
16:00
Termin downloaden
Di. 20.06.
19:30
Termin downloaden
Mi. 21.06.
19:30
Termin downloaden
Do. 22.06.
19:30
Termin downloaden
Sa. 24.06.
19:00
Termin downloaden

Weitere Stücke

jeden Monat ab 21.09.2023

freier Eintritt

Sonderbar

Songs of Love and Loss

Premiere: 02.02.2024

Schläfst du, küss ich dich nicht ...

Premiere: 09.03.2024